Willkommen zu meinen Reiseberichten aus Bolivien, Nicaragua, Guatemala, Honduras, El Salvador und Mexiko... und mehr...

Diese Seite möchte Euch dazu einladen, gedanklich mit mir diese sechs Länder Lateinamerkias zu bereisen und ein kleines bisschen kennen zu lernen. Ich habe sie von September 2003 bis Juni 2004 durchreist, dort viel erlebt, sehr interessante Menschen getroffen, jede Menge Eindrücke gesammelt. Das Leben dort ist anders - und doch gibt es so viele Parallelen, so viele Abhängigkeiten unserer Welten.

Ich möchte Euch mit dieser Seite einen winzigen Einblick in das Leben vor Ort geben... was für wunderschöne Landschaften, was für beeindruckende Menschen... untrennbar verbunden mit Politik und Geschichte ihrer Länder.


Herzlichen Dank auch für all die netten Einträge im Gästebuch!!! Freue mich schon auf die nächsten... :-)


Mate de Coca auf 4.000 Höhenmetern

Das ist inzwischen drei Jahre her. So viel Interessantes hat sich in Lateinamerika inzwischen getan: Evo Morales hat in Bolivien, Daniel Ortega in Nicaragua das Ruder uebernommen. Dies und einiges mehr gibt in den Länderberichten zu aktualisieren. Aber das muss noch ein bisschen warten, denn seit Juli 2005 sieht meine Welt wieder ganz anders aus.


Neue Horizonte - Burkina Faso

Internationaler Frauentag in Burkina Faso 2007
Frauenfussball-Team Diébougou, Internationaler Frauentag 2007
Les Pics de Sindou, Burkina Faso
Sindou, Burkina Faso, Westafrika

Seit rund anderthalb Jahren arbeite ich nun im Suedwesten von Burkina Faso, Westafrika, fuer DED und GTZ im Programm Dezentralisierung / Kommunalentwicklung.

Tausend neue Eindruecke und Herausforderungen haben meinem Wunsch, diese Seite zu einem Lateinamerika-Forum weiter zu entwickeln, eine Auszeit verordnet. Aber auch die hat bald ein Ende. Und zunaechst eroeffnet sie dieser Seite neue Perspektiven. Burkina Faso ist auch ein sehr interessantes, liebenswertes Land. Ich hoffe, Euch in absehbarer Zeit auf dieser Seite auch in dieses Land entfuehren zu koennen...

P.S.: Ohne Manfred und Steffi hätte es diese Seite nie gegeben... Tausend Dank an Euch beide!

Kleiner Hinweis: Die Seiten sind mit "html" erstellt und leider (noch) nicht für alle Browser optimiert gestaltet. Am besten lesbar sind sie mit dem "Internet Explorer".